PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NFS most wanted läßt sich nicht starten



ruebennase
17.12.2005, 16:08
:confused: Wer kann helfen? Nach dem Start bekomme ich immer die Fehlermeldung, dass die korrekte DVD/CD eingelegt werden soll und dass das Programm neu gestartet werden soll. Aber es tut sich nichts. Emulationsprogramme wurden bereits deinstalliert... Ich bin für jeden Tipp dankbar.

HQ|Sisslik
17.12.2005, 20:22
hm, schau mal dort nach: http://eade.custhelp.com/cgi-bin/eade.cfg/php/enduser/std_alp.php?p_sid=rCRA7RTh&p_lva=&p_li=&p_page=1&p_prod_lvl1=42&p_prod_lvl2=164&p_scf_faqs*c%24faq_platform=%7Eany%7E&p_search_text=&p_new_search=1&p_search_type=3&p_sort_by=dflt

Viel erfolg:)

Big Smoke
17.12.2005, 21:06
Also lade dir doch mal den Treiber für dein DVD Laufwerk runter.
Die Treiber musst du bei Google suchen.

Viel Glück

Most Want
07.02.2006, 18:17
Das hat ich auch! Du hast kein 8-faches Laufwerk! Ich habe auch 3 Stunden dran gebastelt bis es ging(nehmt es nicht Wörtlich!).

RIDDIK023
13.02.2006, 14:23
SO GING ES MIR BEI UNDERGROUNT 1
ICH HABE MIR EINE CD VON MICROSOFT GEKAUFT AUF DER EIN WINUPDATE IST WEIL WIN.XP IRGENT EINEN KOPIERSCHUTZ HAT DER ABER DURCH DAS UPDATE BEHOBEN WIRD DANACH LIEF UNDERGROUND AUCH MIT CD

P.S.:KANN ABER NICHT SAGEN DAS ES BEI EINER DVD HINHAUT KANN AUCH SO SEIN WIE MOST WANT ES GESCHRIEBEN HAT

ES GIBT TAGE DA VERLIERT MAN UND ES GIBT TAGE DA GEWINNEN DIE ANDERN